Ausgleichselemente in Z-Richtung

Beschreibung

Z-axis compliance

Die Z-Achsen-Ausgleichseinheiten von IPR werden verwendet, um Höhenunterschiede bei der Handhabung von Teilen auszugleichen. Es besteht auch die Möglichkeit anhand eines Sensors unterschiedliche Höhenpositionen zu erkennen. Auf diese Weise können Einlege- und Entnahmekräfte reduziert und Kollisionen vermieden werden. Z-Achsen-Ausgleichselemente können schnell und einfach mit X-Y-Ausgleichseinheiten kombiniert werden.

Medien

Kontakt E-Mail Adresse

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!