Allgemein

Plantagen anlegen, Ölfelder kaufen oder eine Messe besuchen?

„Make or buy“? Die moderne Antwort auf diese Frage lautet: „Buy“. Jeder Maschinenbauer verlässt sich auf zahlreiche Zulieferer. Im Moment ruckelt es aber in der Lieferkette. Rohmaterialien wie technische Kunststoffe sind knapp, anspruchsvolle Produkte wie Mikrochips auch. Was tun?

Weiterlesen »
Allgemein

Marktstudie: Die drei aktuellen Herausforderungen für den Maschinenbau

Kosteneinsparungen, Lieferantenbeziehung, Fachkräftemangel: Das sind zurzeit die drei großen Herausforderungen für die Maschinenbauer in OWL. Zu diesem Ergebnis kommt eine Unternehmerbefragung der Valuedesk GmbH gemeinsam mit OWL Maschinenbau. Echte Verbesserungen lassen sich am wirkungsvollsten erreichen, wenn man die Mitarbeiter richtig einbezieht.

Weiterlesen »
Allgemein

Die Messen kommen wieder – aber wie?

In Asien haben bereits die ersten größeren „Post COVID“-Messen stattgefunden. Wie wird sich das Messegeschehen künftig darstellen – aus der „Innenansicht“ einer internationalen Messespedition?

Weiterlesen »
Allgemein

Frugale Innovation: Wenn weniger mehr ist

Was sind frugale Innovationen: Ganz einfach: das genaue Gegenteil von „Over-Engineering“. Anders gesagt: genau so viel Innovation und Nutzen wie der Anwender braucht. Dieser Ansatz ist ein vielversprechendes Konzept für den Maschinenbau – nicht nur in OWL.

Weiterlesen »
Allgemein

Zulieferer: Netz ist besser als Kette

Viele Maschinenbauer suchen aktuell nach Möglichkeiten, ihre Zulieferketten robus-ter zu gestalten. Wie das geht, können sie von den Ostwestfalen lernen: Dort gibt es ein gut ausgebautes regionales Produktionsnetzwerk, das sowohl die Zulieferer als auch die Maschinenbauer stärkt.

Weiterlesen »
Allgemein

Die Trends im Maschinenbau erkennen: Das it´s OWL Technologie.Trend.Radar

Die zunehmende Digitalisierung verändert nicht nur den Alltag, sondern auch die industrielle Fertigung, Geschäftsmodelle und die Anforderungen an die Mitarbeiter. Im Spitzencluster it‘s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe haben sich seit 2012 rund 200 Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Organisationen zusammengeschlossen, um diesen Wandel erfolgreich mitzugestalten.

Weiterlesen »
Kategorien
Beliebteste Beiträge

3 MIN LESEZEIT

Weitere Themen finden Sie in unserem Newsletter

Scroll to Top