Zahnstangen

Beschreibung

Zahnstangen von G&G Antriebstechnik kommen primär in der Erstausrüstung im Maschinenbau und Anlagenbau zum Einsatz.

Mit Zahnstangen und Stirnrädern konstruierte Antriebe dienen der axialen Kraftübertragung, genauer der Umwandlung einer rotierenden in eine lineare Bewegung und umgekehrt: Im einen Fall bewegt sich das angetriebene Stirnrad linear auf der fix montierten Zahnstange. Im anderen Fall bewirkt die Rotation des fixierten Zahnrads eine lineare Verschiebung der Zahnstange.

Für die Instandhaltung und Modernisierung vorhandener Anlagen sind häufig mechanisch verzahnte Antriebselemente gefragt, die als Originalersatzteil nicht, oder nicht zeitnah verfügbar sind. Für diese Fälle bietet die G&G Antriebstechnik GmbH die Sonderanfertigung kundenspezifischer Zahnstangen nach Zeichnung bzw. nach Muster an. Die Produktion mittlerer bis kleiner Losgrößen ist ebenso möglich, wie die Stückzahl EINS.

Scroll to Top