Reinigungsstrahlen (SA 2,5)

Beschreibung

Je sauberer der Untergrund, desto besser sind Haftung und Korrosionsschutz. Die meisten Auftraggeber aus der Industrie fordern den Reinheitsgrad SA 2,5: Er verlangt Oberflächen, die keinerlei artfremde Verschmutzungen, Öle und Fette, Rost oder Korrosion, Oxide, Fremdkörper, Farben oder Zunder aufweisen, wobei leichte Schattierungen noch erlaubt sind. Wenn gefordert liefern wir auch Reinheitsgrad SA 3, bei dem dann jegliche Restbestände von nicht arteigenen Partikeln entfernt werden.