IPR – Intelligente Peripherien für Roboter GmbH

Über uns

IPR – Intelligente Peripherien für Roboter GmbH bietet ein umfangreiches Produktprogramm mit innovativen Systemen und Komponenten für die Montage- und Handhabungstechnik. Unsere Parallel- und Winkelgreifer, Werkzeugwechsler, Ausgleichselemente und Kollisionsschutzsysteme, Fahrachsen für Roboter, Kraft-Momenten-Sensoren und kundenspezifische Lösungen setzen Kunden in vielen Ländern der Welt ein. Unternehmen aus allen Branchen vertrauen unseren Produkten. Qualität, Technik- und Branchenwissen sind dabei unsere wichtigsten Erfolgsfaktoren.

Produkte

Pneumatisch, elektrisch und manuell: Roboter-Werkzeugwechsler-Familie TKX

Die neuen Werkzeugwechsler der TKX-Familie

Mit dem einzigartigen Baukastensystem ToolChanger3 hat IPR ein neues Level bei Roboter-Werkzeugwechslern erreicht. Pneumatisch, elektrisch und manuell – alle drei Antriebsarten können bei der Produktfamilie TKX eingesetzt werden. Jedes roboterseitige Kopfteil ist dabei kompatibel zur einheitlichen Werkzeugseite und bietet dem Kunden damit größtmögliche Flexibilität. Bewährtes Funktionsprinzip – Pneumatisch wechseln Für voll automatisierte Anlagen wird häufig

Weiterlesen »
3-Backen-Universal-Zentrischgreifer CGS3

Universal-Zentrischgreifer CGS3

Der neue 3-Backen-Universal-Zentrischgreifer CGS3 ist die perfekte Ergänzung des CGS-Portfolios. Ebenso wie der 2-Backen-Universal-Parallelgreifer CGS2 ist die CGS3-Serie universell einsetzbar und bietet dank 8 Baugrößen mit 90 unterschiedlichen Versionen für nahezu jede Anwendung den passenden Greifer. Eine robuste T-Nuten-Gleitführung in Verbindung mit Schmierstofftaschen im Gehäuse sowie Kompatibilität mit jedem marktüblichem Magnet- und Induktivsensor machen den

Weiterlesen »
Electric-pneumatic gripper RPW Hybrid series

Elektrisch-pneumatischer Greifer RPW-Hybrid

Der Hybrid-Parallelgreifer von IPR vereint Pneumatik und Elektrik und liefert das Beste aus zwei Welten: Volle pneumatische Greifkraft trifft auf präzise Vorpositionierung und Hubabfrage durch den Elektromotor. Damit kann Ihr Roboter auch komplexe Geometrien prozesssicher bewegen, für die bisher mehrere Arbeitsschritte notwendig waren. Durch exaktes Vorpositionieren der Greiferbacken lassen sich die Taktzeiten deutlich minimieren, während

Weiterlesen »
Fügemechanismen

Fügemechanismen

Die Fügemechanismen von IPR korrigieren Positionierungsfehler und Bauteiltoleranzen bei der Montage oder beim Einlegen von Werkstücken in Bearbeitungsvorrichtungen oder Werkstückträger. Der Positionsausgleich wird durch speziell entwickelte Elastomerelemente vorgenommen. Dies verhindert ein Verklemmen und Verkanten der Werkstücke, minimiert Fügekräfte und Drehmomente und schützt den Roboter. Je nach Anwendungsfall stehen Optionen wie Überlastschutz, pneumatische Verriegelung und /

Weiterlesen »

KONTAKTIEREN SIE UNS